Lupotherm-Grafik-retina

KLIMASCHUTZ

mit LU..PO.THERM
 

Klimaschutz + Ressourcen- und Energieeffizienz sind alternativlos und erfordern, auch wegen der jüngsten Wetterkatastrophen, sofortiges Handeln!

Wilfried J. Jung - Firmengründer, Produktentwickler und Effizienzvisionär

 

WÄRME-REFLEXIONS-STOFFE als Turbo für den Klimaschutz


So werden die Effizienzziele 2030 und die Klimaneutralität bis 2045 erreicht!


Der Wärmereflexionsstoff LU..PO.THERM ist ökoeffizienter ...

Im Vergleich zu traditionellen Dämmstoffen verursachen die innovativen Wärme-Reflexions-Stoffe bei der Herstellung und beim Recycling ca. 95% weniger CO₂ und leisten damit einen signifikanten Beitrag zur EU-Taxonomie im Neubau und bei der thermischen Sanierung der Bestandsgebäude.

CO₂-Einsparziele

Politiker:innen könnten mit nur einer einzigen Direktive "TEMPERATURLEITFÄHIGKEIT statt WÄRMELEITFÄHIGKEIT"
alle CO₂-Einsparziele übertreffen!

Baudenkmal

13 Wohneinheiten = 764 m² WFL
Baudenkmal
Baujahr 1854 in Jöhstadt

Der empirische Heizenergieverbrauch von 2014 - 2020 ergibt zum vorherigen Verbrauch eine Energieeinsparung von 75%.

Amortisation innerhalb von 4,5 Jahren

Die Baubranche ist in allen Ländern ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, die mit
ca. 37% CO₂-Ausstoß zur globalen Klimakrise beiträgt.

Industriell nachhaltiges Bauen steckt, bis auf wenige Ausnahmen, noch in den Kinderschuhen und Bedarf einer ökoeffizienten Renaissance.

ÖKOEFFIZIENTE ANWENDUNG

Investoren, Energieberater, aber auch Bauingenieure und Architekten sind eingeladen die thermoreflektierende Gebäudeisolierungen ökoeffizient anzuwenden, damit deutlich bessere Ergebnisse für preiswerteren Wohn- und Nutzraum erzielt werden.

LU..PO.THERM minimiert den gesamten Wärmestrom durch RELEXION.

Um weltweit klimaneutral bzw. klimapositiv zu werden, kann sich die Menschheit den bisherigen Systemfehler, mit der Normenschimäre = stationäre U-Wert Betrachtung, nicht länger leisten.


LU..PO.THERM
parallax background

LU..PO.THERM

Ihre ökoeffizienten Projekte werden über die erste Priorität = energetische Sanierung der Gebäudehülle am leichtesten realisiert und mit LU..PO.THERM wird der Carbon Footprint nachhaltig minimiert.

Erst danach werden Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz durch Optimierung der bestehenden Heiztechnik und die Nutzung von regenerativen Energien sinnvoll.

FÖRDERPROGRAMME

Viele nationale und EU-Programme stehen mit hohen Fördersummen zur Auswahl.

Die LPS GmbH unterstützt Projekte nach Antragstellung - Realisierung und Schlußbericht mit Ergebnissen, durch eine anteilige Förderung für den innovativen WÄRME-REFLEXIONS-STOFF LU..PO.THERM.