Lupotherm-Grafik-retina

NEUBAU

Neubaubeispiele mit LU..PO.THERM
RÖMEROFEN NATURHAUS

RÖMEROFEN NATURHAUS

Das "RÖMEROFEN NATURHAUS" wurde 2016 mit 240 m² Wohnfläche gebaut. Die zweischalige Bauweise hat innen 10 cm und außen 6 cm CLT. Die Kernisolatiion wurde mit LPT-17 in Sd = 10 m ausgeführt.

Mit dieser außergewöhnlichen Kombination wird gesunde Strahlungswärme im ganzen Haus erreicht.
Details siehe: Römerofen-Naturhaus

Heizenergieverbrauch netto 10,5 kWh/m²a = ANa.

Magnum Board Einfamilienhaus

Modell vom Wandaufbau

Magnum Board Einfamilienhäuser wurden bereits mehrfach in 2-schaliger Bauweise realisiert. Die tragende Holzstruktur liegt innen und wird direkt verputzt, außen wird Lu..po.Therm zwischen sich kreuzenden Latten befestigt und darauf kommen Holzweichfaserplatten als Putzträger für den Außenputz. Die Kombination der HWF-Platten mit LU..PO.THERM bringt hohe Synergieeffekte als optimale Temperaturbarriere, durch die lange Zeit der Phasenverschiebung und der vollständigen IR-Reflexion.

Das hiermit erreichte Wohlfühlklima lässt sich nur annähernd mit einem Kachelofen vergleichen und der Jahresenergieverbrauch ist extrem niedrig.

DENA Effizienzhaus

1. Platz schönstes Effizienzhaus

DENA
1. Platz "Deutschlands schönstes Effizienzhaus"

Bereits im Jahr 2011 wurde dieses Haus per Internet zum schönsten Effizienzhaus in Deutschland gekürt. Das Mehrfamilienhaus wurde auf dem LPS-Symposium 2019, von der Architektin Dipl.-Ing. Agnes Weber, mit der technischen Ausstattung und den extrem niedrigen Verbrauchswerten vorgestellt.

In der Holzbauweise sind zusätzlich eingebaut: Solarthermie, PV-Anlage, dezentrale Lüftungen mit Wärmerückgewinnung und eine kleine Pelletsheizung, nur für die Verbrauchspitzen im Winter. Die WFL in 4 WE beträgt 320 m², aber der Jahresverbrauch für externe Energie beträgt nur 400,- €.

TinyHaus

TinyHaus

Logo Rolling Tiny House

Die Rolling Tiny House GmbH ist Europas erster Anbieter von baugenehmigungsfähigen und straßenzugelassenen Mikro-Häusern - sogenannten Tiny Houses on Wheels. Systembedingt sind die Wände von Tiny Houses mit ca. 10 cm sehr dünn. Deshalb setzen wir gerne LU..PO.THERM als zusätzliche Reflexionsbarriere ein.

Die Leistungsfähigkeit bemerkten schon unsere Monteure im Rohbau, wenn sie in der winterlichen Halle im Tiny House arbeiteten und ihre eigene Körperabwärme zurück reflektierte. Auch Kunden bestätigen uns diesen Effekt, wenn sie sich längere Zeit im Schlafloft aufhalten. Diese positiven Praxis-Erfahrungen zeigen uns, dass Reflexion einen signifikanten Einfluss darauf haben kann, die Behaglichkeit im Tiny House zu behalten.

Rolling Tiny House GmbH

Hanssenstrasse
Hanssenstrasse

Hanssenstrasse

Fassadenisolation / vorgehängte hinterlüftete Fassade
Ausführung Sd= 10 m / diffusionsoffen

Die Handwerker freut´s - kein Jucken, keine Fasern, kein Staub - das Material aus lebensmittelechten Werkstoffen zu verarbeiten.

Hanssenstrasse, das obere Bild, in den Fenster -u. Türlaibungen erreichen Sie mit LPT 17 den gleichen Isolierwert wie auf der gesamten Fläche.

Das untere Bild zeigt die Isolierung mit Wetterschutz.

LPT 17 ist mit allen anderen Baustoffen kombinierbar.

Die komplette Isolierung wurde mit nur ca. 8cm Aufbau realisiert.

 VHF = vorgehängte hinterlüftete Fassade

VHF = vorgehängte hinterlüftete Fassade

Bürogebäude mit Konterlattung - hier wird eine Putzträgerplatte aufgebracht

Aufsparrenisolation

Aufsparrenisolation

Privatgebäude in München / Haar
Ausführung Sd = 10 m

Schnell, sauber, super einfach - der perfekte Temperaturschutz für Sommer und Winter!

Translate »